Veranstaltungen

Image

Veranstaltungen

Theologentage 2021: Heilige im Bistum Speyer

Unter dem Motto „Heilige im Bistum Speyer“ fanden von Freitag, dem 26., bis Mittwoch, dem 31. März, die diesjährigen Theologentage des Bistums Speyer statt. Unter Leitung von Regens Markus Magin und Spiritual Martin Seither trafen sich die sieben Priesteramtskandidaten des Bistums Speyer im dortigen Priesterseminar und setzten sich in Vorträgen und Diskussionen mit Bernhard von Clairveaux, Dr. Edith Stein und Dr. Paul Josef Nardini auseinander. Besondere Berücksichtigung fand die Frage nach der Bedeutung dieser Glaubensgestalten für das Bistum selbst. Wie üblich fanden im Rahmen der Theologentage die Beauftragungen für das Lektorat und das Akolythat statt. Steven Dreyer aus Beindersheim wurde zum Lektor beauftragt. Philipp Öchsner, Frankenthal, wurden mit dem Akolythendienst beauftragt. Die Beauftragung fand in der Seminarkirche des Priesterseminars statt, wobei Weihbischof Otto Georgens die Beauftragungen vornahm.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die Alumnen dieses Jahr leider nicht die Ministration während der Osterfeierlichkeiten im Speyerer Dom übernehmen. Daher endeten die Theologentage bereits am Mittwoch der Karwoche. Und doch: „Es war eine gute Zeit“, urteilt auch Regens Markus Magin im Rückblick. Obwohl sich die Speyerer Alumnen nur an wenigen Terminen im Jahr geschlossen an einem Ort begegneten, sei dann der Geist der Gemeinschaft und Verbundenheit doch umso deutlicher spürbar. Wir gratulieren den Neubeauftragten ganz herzlich und wünschen ihnen Gottes Segen auf dem weiteren Ausbildungsweg.

Image
Matinée-Reihe „Viertel vor Elf“
Unsere Reihe von Orgelmatinéen an der Vowels-Orgel in der Kirche St. German muss wegen der Corona-Pandemie leider immer noch pausieren.

Image